Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen
Technik erleben und erfolgreich verkaufen

Das neue MicroStep CompetenceCenter mit modernsten Maschinen und großzügigen Räumlichkeiten

Technik erleben und erfolgreich verkaufen

Mit dem neuen CompetenceCenter und seinen vielfältigen Möglichkeiten verbessert MicroStep sein Aus- und Weiterbildungsangebot weiter: die Dealer Days machen den Anfang

Publiziert 31.08.2015 | Erich Wörishofer

Seit September ist das MicroStep CompetenceCenter in Betrieb. Im neuen Vorführ- und Schulungszentrum stehen am Standort Bad Wörishofen modernste Maschinen und großzügige Räumlichkeiten zum Bestaunen, Lernen und Entdecken bereit. Wenige Meter entfernt befindet sich bereits seit Juli die hochmoderne Firmenzentrale. Mit den neuen und vielfältigen Möglichkeiten baut der Weltmarktführer im automatisierten Plasmaschneiden sein Bildungsangebot für Fachhändler und Kunden weiter aus.

Das Angebot einer professionellen und hochwertigen Schulung ist seit jeher ein Hauptanliegen der MicroStep Europa GmbH. Für viele Kunden ist dies neben den präzisen und langlebigen Maschinen sowie dem schnellen Support ein entscheidendes Kriterium bei der Entscheidung für den Maschinen-Hersteller. Seit September hat nun das CompetenceCenter in unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Firmensitz seine Türen geöffnet. Im Schul- und Vorführzentrum können die einzigartigen technischen Lösungen des Weltmarktführers im automatisierten Plasmaschneiden live erlebt werden. Das CompetenceCenter und die ebenfalls neu errichtete Firmenzentrale bilden ab sofort das Zentrum der Aus- und Weiterbildung. Sei es zur Vermittlung von Grundkenntnissen oder Auffrischung für Bediener oder Schulungsmaßnahmen für Fachhändler. Den Auftakt der neuen Schulungssaison bildeten die DealerDays, die sich an Fachhändler richteten. Diese erlebnisreiche und hochqualifizierte Weiterbildungsmaßnahme fand an zwei Terminen im September statt. (Mehr zu den DealerDays finden Sie hier)


Plasmaschneidanlagen zum autogenen Brennschneiden, Bohren, Fasenschneiden und Scannen

Der praktische Teil der Schulungsmaßnahmen findet im neuen CompetenceCenter statt. Das Herz des Schulungs- und Technologiezentrums bilden zwei Schneidmaschinen von MicroStep mit innovativen und flexibelsten Technologieoptionen: eine MasterCut Eco A plus und eine MG-PrSB. Die MasterCut Eco ist ein kompaktes Plasmaschneidsystem, das eigens um einen Brenner zum autogenen Brennschneiden erweitert wurde. Die Plasmaschneidanlage der MG Baureihe ist der Alleskönner unter den Schneidmaschinen. In der Version, die im CompetenceCenter für Vorführungen und praktische Ausführungen zur Verfügung steht, zeigt sich eine große Bandbreite der technologischen Möglichkeiten moderner Schneidanlagen: ein Rotator zum Fasenschneiden – zum Beispiel zur Schweißnahtvorbereitung – wurde integriert, ein Scanner ermöglicht auch nachträgliches Anfasen; Zudem kann die Anlage durch eine Bohrspindel Gewinden, Senken und Bohren und das an Blechen, Rohren und Profilen dank der Rohrschneidvorrichtung RSV 30-300.

Vorführungen an aktuellsten Maschinen und Verkaufsschulungen sind elementare Bestandteile einer Händlerschulung. Zum besseren Verständnis der Möglichkeiten von MicroStep-Technologie werden darüberhinaus bei Schulungen auch unterschiedliche Produkte von Kunden in das Programm mit einbezogen. Den Anfang macht ein Erzeugnis aus dem Hause Lamborghini. Zudem profitieren autorisierte Fachhändler bei einer Zusammenarbeit mit MicroStep von attraktiven Provisionspaketen, umfangreichem Know-How und verkaufsunterstützenden Marketingpaketen zur Präsentation im Shop oder im Webauftritt.

Sie wollen mehr zur Partnerschaft mit MicroStep erfahren und autorisierter Fachhändler werden? Mehr Informationen finden sie hier.

News Productcatalog Technologie live erleben
kontaktkontakt