Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen
Der Hauptpreis geht nach Österreich

Der Hauptpreis - ein E-Bike von KTM - geht nach Österreich

Der Hauptpreis geht nach Österreich

Die Gewinner der attraktiven Preise beim großen MicroStep-Messegewinnspiel zur Blechexpo 2015 stehen fest - Günter Haberl gewinnt das KTM E-Bike

Publiziert 16.12.2015 | Erich Wörishofer

Das MicroStep Messegewinnspiel ist beendet, die Preise verlost, die Gewinner benachrichtigt. Zur Blechexpo 2015 hatte der Weltmarktführer im automatisierten Plasmaschneiden attraktive Preise ausgelobt, angeführt von einem KTM E-Bike. Zu lösen war eine Frage zur neuen Laserschneidanlage von MicroStep, der „MSF FiberLas“-Baureihe. Der Hauptpreis ging nun nach Österreich.

Mit leuchtenden Augen und einem breiten Lächeln betrat Günter Haberl mit Gattin Bettina das MicroStep CompetenceCenter im bayerischen Bad Wörishofen. Eigens waren sie aus dem Norden Salzburgs angereist, um den Hauptpreis abzuholen: ein KTM Macina Force 29 CX 4 E-Bike im Wert von 2499 Euro. „Als ich vom Gewinn gehört habe, habe ich schon etwas Zeit gebraucht, um das zu realisieren. Ich habe noch nie wirklich etwas gewonnen“, sagte der strahlende Gewinner, als er aus den Händen von Igor Mikulina, Geschäftsführer der MicroStep Europa GmbH, im neuen Schulungs- und Vorführzentrum den Preis überreicht bekam. „Das ist mein Christkindl“, zeigte er sich von der Überraschung kurz vor Weihnachten begeistert. Für Ausfahrten mit den beiden Kindern ist er nun gut gerüstet.

Bereits im Vorfeld zur Fachmesse, die vom 3. bis 6. November in Stuttgart mehr als 38.000 Besucher anlockte, hatte MicroStep sein diesjähriges Messegewinnspiel ins Leben gerufen. Bis zum 7. Dezember hatten Besucher auf der Website die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Hierzu galt es eine Frage zur MSF FiberLas, der neuen Laserschneidanlage von MicroStep richtig zu beantworten.

MicroStep wollten wissen, welche technologischen Merkmale die neue Baureihe auszeichnet.

Stolzer Gewinner: Günter Haberl (mitte) mit Igor Mikulina und Johannes Ried von MicroStep  
Günter Haberl war der Gewinner eines KTM E-Bikes beim großen Messegewinnspiel zur Blechexpo 2015 von MicroStep.

 

Die Antwort:

- 3D-Rohrbearbeitung bis 12.000 mm Länge und 500 mm Ø

- Automatische Be- und Entladung von Rohren

- Kontur-Fasenschneiden (V-, Y-, X- sowie K-Fasen)

- Extrem hohe Fertigungstiefe bei geringstem Raumbedarf durch Kombination von Technologien

- Kalibierstation zur Feinjustierung des Laserschneidkopfs 

 

Unter 1527 Gewinnspiel-Teilnehmern setzte sich Günter Haberl durch. Davon konnten 1191 Personen die Frage richtig beantworten. Entsprechend glücklich war der Österreicher, als MicroStep-Glücksfee Melanie Söhnel die frohe Kunde überbrachte. Ebenfalls beste Laune hatte Dirk Scharnowski aus der Nähe von Duisburg. Er wurde als Gewinner des 2. Preises, eines Apple iPhone 6S im Wert von 739 Euro, gezogen. Weitere Preise, die MicroStep zur Blechexpo 2015 verloste, waren acht Apple iPod shuffle und zehn MicroStep Multitool im Gesamtwert von 600 Euro.

 

Nachstehend eine Übersicht der Preise und ihrer Gewinner:

1.  Preis – KTM Macina Force 29 CX 4 E-Bike

Günter Haberl

 

2. Preis – Apple iPhone 6S

Dirk Scharnowski

 

3. - 10. Preis – Apple iPod shuffle (2GB)

- Nicole Gleich

- Martin Linster

- Gerhard Mack

- Martin Eckert

- Roman Schwarz

- Thorsten Wagener

- Sebastian Lobin

- Michael Bahr

 

11. - 20. Preis – MicroStep Multi-Tool

- Michel Stübing

- Jürgen Kolbe

- Tobias Rieder

- Edgar Salfeld

- Dirk Grunow

- Benjamin Bloch

- Brigitta Schrapp

- Mario Keel

- Ralf Janik

- Rainer Klapper

 

MicroStep wünscht allen Gewinnern viel Freude mit ihren Preisen sowie allen Teilnehmern des Gewinnspiels und Besuchern der Blechexpo 2015 Frohe Festtage!

News Productcatalog Technologie live erleben
kontaktkontakt