Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen
2D-Laserschneidkopf

2D-Laserschneidkopf

Der automatische Laserschneidkopf BIMO-FSC des deutschen Herstellers HIGHYAG entspricht höchsten Qualitäts- und Präzisionsansprüchen. Der komplexe Schneidkopf eignet sich daher optimal für den Einsatz in Flachbettanlagen und Rohrschneidmaschinen mit fasergekoppelten Lasern mit bis zu 6 kW Ausgangsleistung und ist je nach Ausführung in der Lage, die Einstellung der Fokuslage sowie des Fokusdurchmessers automatisch vorzunehmen. Dies ermöglicht flexibles Schneiden unterschiedlicher Materialstärken ohne manuelle Eingriffe des Bedieners.

Der im Schneidkopf integrierte Abstandssensor ermöglicht einen stabilen Schneidvorgang und garantiert eine genaue und driftfreie Abstandsmessung. Zahlreiche weitere Sensoren, die sich optional in den Kopf eingliedern lassen, sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit. Im Falle einer Störung – beispielsweise einer Kollision oder Messbereich-Toleranzüberschreitungen – wird ein Signal an die Maschine übermittelt.

Hohe Schnittgeschwindigkeiten bei bester Schnittqualität – dafür stehen die Schneidköpfe der BIMO-FSC Serie. Kurze Umrüstzeiten, ein benutzerfreundliches, modulares Konzept sowie langlebige und gegen Verschmutzung abgedichtete Komponenten sorgen zugleich für ein hohes Maß an Reproduzierbarkeit und Produktivität.

Ihre Vorteile:

  • hohe Schnittgeschwindigkeit
  • optimal für Einsatz in Flachbettanlagen und Rohrschneidmaschinen
  • automatische Einstellung von Fokuslage und -durchmesser
  • stabiler Schneidvorgang dank integriertem Abstandssensor
  • modulares Konzept
  • langlebige Komponenten